Curling

Aus der Vergangenheit

  Ho Ho Ho
  Der Chlaus und Schmutzli waren auch dieses Jahr wieder beim CC Kloten zu Gast! Damit wir nicht den ganzen Tag einfach mit Warten und Däumlidrehen verbracht haben, haben wir natürlich auch Curlingespielt. Wir gratulieren Rolf Borner mit Christian Bochsler, Corinne Egloff und Alexandra Krull zum Sieg des Chlaus Cups und Fredy Eckstein mit Jon-Fadri Thom, Samuela Schafer, Jörg Spiess und Ursula Eckstein zum Sieg des Schmutzli Cups.
(3. & 4. Dezember 2016)
   
 

Leider ist es soweit ...

  ... der Leu 2016 ist leider schon wieder vorbei!
Wir haben eisige und feurige Spiele gesehen und am Ende kann es wie immer nur einen Gewinner geben: Wir graulieren Christian Haller mit Ivana Stadle, Stefan Schori und Urs Eichhorn zum Sieg!
Aber auch das aktuelle Siegerpodest kann sich sehen lassen: Siegerpodest 2016.
Danke nochmals allen Teams und unseren Sponsoren!
   
 

And the Winner is..... die Nicht-Curler

 
Am Samstag (8. Oktober 2016) war es wieder soweit: der legandäre Old Duddle stand vor der Türe. Dieses Jahr durften wir das Turnier mit 12 Teams austragen. Die Nicht-Curler, welche von nah und fern schon um 8 Uhr in der Halle standen, durften live miterleben, wie kalt es denn nun wirklich auf dem Eis ist. Gewinnen war natürlich das Ziel, aber im Vordergrund stand vorallem der Plausch. Dennoch wollen wir es nicht missen, den diesjährigen Siegern Markus Baumgartner und Pascal Trivellin mit den Curlern Monika Gualeni und Peter Baumgartner zu gratulieren. Und so kann es aussehen, wenn man "de Plausch" hat: TC Dietlikon.
   
 

Die neue Homepage ist da

  Endlich ist es soweit, die neue Homepage ist aufgeschaltet. Nun gilt es, diese Schritt für Schritt zu füllen. Daher lieber Gast, hab bitte noch etwas Geduld, wenn du nicht die Informationen findest, welche du benötigst. Im Zweifelsfall dem Präsi oder der Spiko schreiben. Sie werden dir jeder Zeit gerne helfen. (29. September 2016)
   
 

Die Saison hat begonnen

  Die Saison 2016/17 hat heute (28. September 2016) mit einem geführten Training und ganz vielen Mitglieder begonnen. Wir freuen uns auf eine unfallfreie, spannende, erfolgreiche Saison.
   
   

 

 

 

 

 

DruckenE-Mail