Nächste Events

Keine Termine

Anmeldung

Mitglieder Online


Home
 logo_kloten.gif  

WILLKOMMEN AUF DER WEBSITE

DES CURLING CLUB KLOTEN.

Gegründet:     8. Dezember 1958

     
     
  News:    
   

20. März 2016:
Die Sonne scheint, die Homepage wartet auf ein Neudesign und die meisten Member des CC Klotens sind am Abschliessen der Saison. Nichts desto trotz wollen wir 2 Teams zum Saison Abschluss besonders gratulieren: 

Ralph Woodtli mit Team zum Aufstieg ins A in der SIEPaG (Ralph Woodtli; Adrian Helbling; Rolf Singenberger; Peter Huber; Walter Isler; Christoph Oetiker; Nils Saller; Gregor Klemp)

Annette Schuppisser mit Team zum Sieg des ICTs 2015/2016 (Anette Schuppisser; Stephan Weeber; Roger Letter; Christian Jochem; Jarmo Kalilainen)

   

29. Dezember 2015:
Die Hälfte der Saison ist schon rum und bevor wir jetzt ein sentimentaler Rückblick durchlaufen, blicken wir lieber auf die zweite Saisonhälfte und auf die eröffnete Open Air Saison!
Konkret war der CC Kloten in Mürren (Ämmitaler Trophy ) und in der Lenk aktiv (Bühlbergstein: 3. und 9. Rang), wird aber auch ein weiteres Mal an der Giandaplatta, an der Coppa Romana, auf der Elsigen Alp, im Süd Tirol und am Sunna Cup vertreten sein.

    9. Dezember 2015:
Leider hat der Chlaus schon am Samstagabend flüchten müssen. So konnte er am Sonntag den diesjährigen Sieger des Chlaus Cups Skip Dieter Wüst, Rolf Borner, Corinne Egloff und Alexandra Kull nicht mehr persönlich ehren. Auch der Schmutzli war bei der Flucht mit dabei und auch er konnte dem Sieger vom Schmutzli Cup mit Skip Urs Keller, Monika Giger, Caro Hofer und Nicole Stucki nur aus der Ferne gratulieren.
    24. November 2015:
Die Chlootemer sind aktiv!
So konnte Erich Köppel mit Andi Steiger, Hans Ruedi Wagner, Michi Gutenmann (Dübi) und Jonas Weiss (Dübi) am Swissair Turnier einen guten 6. Platz erreichen.Weitere Teams des CC Kloten oder zumindest Mitglieder des CC Klotens haben leider die hinteren Plätze belegt. Aber scheint so, als würden sie sich den Veteranen anpassen, welche die letzte Woche zwar aktiv, aber auf den hinteren Rängen vertreten waren. Kopf hoch! Die Saison ist noch jung und so kurz vor dem Chlaushöck (2. Dezember) und dem Chlausturnier (5./.6. Dezember) darf man es auch mal ruhiger angehen!
    16. November 2015:
Die Löwen jodeln noch eins für den Sieger des diesjährigen Klotener Leus! Wir gratulieren einmal mehr Beni Kunz, Marcel Kunz, Urs Spiegel, Alternate Christian Haller und Skip René Kunz zum Sieg! Auch wenn es ihnen die Gegner nicht einfach gemacht haben, konnten sie sich einmal mehr durchsetzen.
    28. Oktober 2015:
Eben waren wir noch mitten im Sommer und nun hat der Herbst schon voll um sich geschlagen! Aber wir Löwen waren diesen Sommer fleissig. Was wir alles so erlebt und gelernt haben, könnt ihr am 14. und 15. November bei uns in der Curlinghalle Wallisellen rausfinden. Weitere Infos findet ihr im Festprogramm oder unter Spielgeschen / Klotener Leu.
    10. Oktober 2015:
Dass wir auch neben dem Eis Curling leben, zeigt das Geburtstagsgeschenk an unseren Präsi. Was will man da noch sagen? Felice_50.jpg        

 

 

 

 

 

       

    8. Oktober 2015:
Und schon ist das CC Kloten 1. Turnier Geschichte.
Wir gratulieren dem Team Insalatamista zum diesjährigen Sieg am Old Duddle.
    28. September 2015:
Die Zeit vergeht wie im Fluge.
Schon ist das erste Training, das erste Turnier und bald auch schon die ersten Spiele Geschichte.
Das erste Training in der neuen Halle hat so einige Chlotemer aus dem Sommerschlaf geweckt. Bei guter Stimmung und feiner Pasta durften wir den Abend im neuen Resti nach belieben ausklingen lassen.
Aber auch das erste Turnier in der Halle hatte es in sich! Felix und sein Team konnten doch glatt in den 8ter Club aufgenommen werden. Sie hatten die Ehre, im Spiel gegen Swissair im 4. End ein 8ter Haus zu schreiben. An Andi, Erich K., Urs (Spiegel vom CC Züri) und Felix herzliche Gratulation. Leider hat es dann im Finale gegen die Berner Giele nicht mehr ganz gereicht und so gab es "nur" den 4ten Platz (3 Spiele, 4 Punkte). Dafür konnte sich das Team CC Misch mit Rolf (Borner) als Skip mit der Chlotemer Unterstützung durch Caro auf den 2ten Rang vordrängen (3 Spiele, 6 Punkte).  
    1. September 2015:
Die Turniere sind erst seitz kurzem ausgeschrieben, aber sowohl beim Chlaus als auch beim Leu sind nur noch wenige Plätze frei!
    26. August 2015:
schwupp hats gemacht, und der Sommer war vorüber. Nicht ganz, denn die kommenden Tage wird es nochmals warm. Geniesst es nochmals, denn auch wenn der eine oder andere noch gar nicht in Curlinglaune ist, ist es tatsächlich so: in einem Monat war der CC Kloten bereits das 1. Mal auf dem Eis. Nachdem wir im Sommer in alle Himmelsrichtungen ausgefolgen waren, haben sich einige von uns letzten Samstag am alljährlichen Pétanque Turnier gesehen. Für diejenige, welche nicht mit dabei waren, die Fotos folgen bald.
    15. März 2015:
Zum Saisonende wird nochmals so richtig aufgetrumpft. Unsere Veteranen Peter, Erich B., René und Dieter haben am Masters in Bern den hervorragenden 14. Platz gemacht und unsere Teilzeit-Openairler Bruno, Bruno verstärkt mit Bea und Hans-Jürg (Aros) haben am Sunna Cup im A-Cup den 7. Platz erreicht. Herzliche Gratulation allen zum hervorragenden Turnier-Saison-Abschluss. Und das Team Woodtli hat den Aufstieg ins B in der SIEPaG geschafft.
    2. März 2015:
Dieses Wochenende sind die Klotemer in und mit verschiedenen Teams an verschiedenen Turnieren unterwegs gewesen. 5 waren an der Aventurin resp. beim IBK Energy Cup mit dabei und 4 waren am Rossweid in den vorderen Rängen vertreten.
In der SIEPaG ist nur noch Kloten 2 (R. Woodtli) unterwegs. Kloten 1 (F. Zanon) hat leider den Aufstieg ins A verpasst.
Nächstes Wochenende folgt noch der Eulach Stei (2 Teams vom CC Kloten und Mitspieler bei Wallisellen), dann der Sunna Cup und der ICT Abschluss. Und dann ist für die Meisten von uns die Saison zu Ende und wir widmen uns dem wohlverdienten Sommer.
    1. März 2015:
Auch dieses Jahr wollten die Klotemer Veternanen ihre Gastfreundschaft beweisen und haben am 15. Veteranenturnier des CC Klotens die hinteren Ränge belegt. Wir gratulieren herzlich dem Sieger Team aus Aarau mit Skip Kurt Suter, Hanspeter Oesch, Noldi Gerhard und Walter Weber zum diesjährigen Sieg. Der letztjähre Sieger konnte sein Titel nicht verteidigen, hat es aber auf den sagenhaften 3. Platz geschafft.
    17. Februar 2015:
Und weiter geht es bei super schönem Wetter mit der Open Air Saison. Nebst der Erkorkung des CC Kloten Alp Raguta Champion hat auch dieses Jahr ein Team bei fantastischer Kulisse am Südtirol Curling Cup mitgespielt. Nun folgt noch das eine oder andere Turnier, sicher ein Open Air und natürlich unser Veteranen Turnier. Wir sind gespannt auf die Resultate!
    20. Januar 2015:
Bei herrlichem Sonnenschein, meist guter Laune und zum Glück unfallfrei spielten auch dieses Jahr wider 2 Teams an der Coppa Romana, welche zum 47. Mal ausgeführt wurde. Dieses Mal hiess das Motto "viva la Grischa". Natürlich gibt es auch Fotos , welche die Rangliste schnell wieder vergessen lassen.
    08. Januar 2015:
"Last Christmas, la la la la la..." ist auch schon wieder vorbei und somit kommen wir in den Endspurt der Saison 2014/2015. Nebst den vielen Open Airs folgt das Plauschturnier, das Veteranenturnier und natürlich die Finalrunde des ICTs. Allen Teams weiterhin Guet Stei!
    30. November 2014:
Liebe Samichlaus, danke, dass du uns auch dieses Jahr wieder besucht hast und mit uns ein spannendes und schönes Turnier miterlebt hast. Wir gratulieren dem diesjährigen Sieger des Chlaus Cups Dolder Turicum mit Skip Christian Krismer, Hans Kaiser, Arthur Rohner, Georg Gori und Roman Limena.
Die Bilder und Details sind natürlich auch schon da.
    09. November 2014:
Alea iact est! Die Spiele sind beendet und die Kampfspuren in der Arena wurden beseitigt. Danke euch Allen, dass ihr dabei wart und herzlichen Glüchwunsch an das Siegerteam mit Skip Rolf Borner, Third Marc Troller, Second Manuela Winkler und Lead Caro Hofer.
Alles weitere unter Schlussrangliste und Bilder.